Immenhoferschule Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Hören
ImmenhoferschuleSonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrummit dem Förderschwerpunkt Hören

Sonderpädagogischer Dienst

Im Rahmen des Sonderpädagogischen Dienstes der Immenhoferschule begleiten wir Schülerinnen und Schüler mit einer Hörschädigung während ihrer Schulzeit an einer allgemeinen Schule.

 

Unsere Aufgaben:

 

Im Fokus steht die individuelle Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Hörschädigung, deren Eltern, Lehrerinnen und Lehrern. Ziel ist ein erfolgreicher Besuch der allgemeinen Schule.

 

Unsere Angebote:

 

Schülerinnen und Schüler

 

  • Begleitung und Beratung während der gesamten Schulzeit
  • Informationen zum Einsatz und der Handhabung technischer Hilfsmittel
  • Feststellung des Förderbedarfs und der Planung von Fördermöglichkeiten
  • Informationen zum Nachteilsausgleich
  • Unterstützung in der Auseinandersetzung mit der Hörschädigung
  • Hörtaktik und Kommunikationsstrategien
  • Workshops für integrativ beschulte Schülerinnen und Schüler mit einer Hörschädigung
  • Vermittlung von Kontakten zu anderen Schülerinnen und Schülern mit einer Hörschädigung an allgemeinen Schulen (Vernetzung)
  • Information und Beratung zum Übergang Schule – Beruf
  • Hördiagnostik in unserer Beratungsstelle
  • Erstellung von Gutachten

 

 

Eltern

         

  • Begleitung und Beratung bei Fragen rund um das Thema „Schule und Hörbehinderung“
  • Beratung bei Fragen bezüglich des geeigneten Förderortes
  • Information über weitere Unterstützungssysteme
  • Organisation von Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten für Familien von Kindern mit Hörschädigung

 

Lehrkräfte

         

  • Informationen zum Thema „Hörschädigung“ und deren Auswirkungen
  • Hospitationen als Grundlage für Beratungsgespräche
  • Handhabung der technischen Hilfsmittel
  • Beratung zum Nachteilsausgleich
  • Unterrichtsgestaltung zu verschiedenen Themen (Hören, Hörschädigung, Lärm)
  • Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte

 

 

Unsere Kooperationspartner:

 

Bei Bedarf kooperieren wir mit    

 

  • (Päd-)AkustikerInnen
  • LogopädInnen
  • ErgotherapeutInnen
  • PädaudiologInnen / CI-Zentren / ÄrztInnen
  • Schulaufsichtsbehörden
  • Landratsämtern / Gesundheitsämtern / Sozialämtern
  • Sozialpädiatrischem Zentrum (SPZ)
  • Beratungsstellen
  • Kommunalverwaltungen
  • Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZs) anderer Förderschwerpunkte

 

 

Unser Beratungsgebiet:

 

Unser Beratungsgebiet entspricht dem Einzugsbereich der Schule

 

Kontaktaufnahme:

 

Wenn Sie Eltern eines hörgeschädigten Kindes sind und unsere Unterstützung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.
Sie können sich vorab schon die nötigen Formulare herunterladen und ausfüllen:

Erfassungsbogen

Datenschutz

 

Unser Angebot ist kostenfrei und bedarf keiner besonderen Anträge.

 

Team

shaug(at)immenhoferschule.de

sfeil(at)immenhoferschule.de

adramburg(at)immenhoferschule.de

bvoll(at)immenhoferschule.de

whartwein(at)immenhoferschule.de

Anschreiben zum Datenschutzblatt

ePaper
Teilen:

Datenschutzblatt

ePaper
Teilen:

Erfassungsbogen

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie uns

Immenhoferschule
Immenhofer Str. 70
70180 Stuttgart 

 

Kontakt

Schule:
+49 711/216-96951 +49 711/216-96951
oder schreiben Sie eine Mail an immenhoferschule@stuttgart.de

Sonderpädagogischer Dienst:
beratung.sopaedie@immenhoferschule.de

Frühförderung:
+49 711/216-96956
beratung.ff@immenhoferschule.de